General Management

Stipendium

Das Hugo Rupf Stipendium


Die Hugo Rupf-Stiftung vergibt für einen MBA-Studierenden der GSO jedes Jahr ein Stipendium. Die Vergabe erfolgt am Jahresende durch die Hugo Rupf-Stiftung. Eine Auswahlkommission, bestehend aus einem Studiendekan sowie einem Vertreter der Hugo Rupf-Stiftung entscheidet nach einem Auswahlgespräch über die Vergabe des Stipendiums.


Voraussetzungen

  • mindestens 5-jährige, praktische, in verantwortlicher Stellung erworbene Berufserfahrung
  • erste Führungs- und/oder Projektverantwortung
  • wohnhaft im Bezirk der IHK Ostwürttemberg


Bewerbungsprozess

Die Bewerbung soll auf, max. ½ Seite, darlegen, warum das Stipendium an den Bewerber vergeben werden soll. Diese Begründung ist Bestandteil der Bewerbungsunterlagen.

Nach positiver Prüfung der Bewerbungsunterlagen und Erfüllung der Voraussetzungen für das Stipendium wird zu einem Auswahlgespräch mit einem Vertreter der Hugo Rupf-Stiftung geladen.

Ein Studiendekan und ein Vertreter der Hugo Rupf-Stiftung entscheiden über die Vergabe des Stipendiums.