#gehtbeides: Studium & Beruf verbinden

Jetzt bewerben! Der Bewerbungszeitraum endet am 15. Juli 2018!



test icon homepage

News

Umgeben von Start-up „Flair“ und schnellen Autos Auslandsmodul führte Studierende der Graduate School Ostwürttemberg nach Zagreb/Kroatien

Thumb auslandsstudienwoche mba wing
Bereits zum dritten Mal ging es für Studierende der berufsbegleitenden Masterstudiengänge Wirtschaftsingenieurwesen und General Management der Graduate School Ostwürttemberg in die kroatische Hauptstadt Zagreb. Im Zuge ihres Studiums besuchten sie die VERN University und absolvierten das Projektmodul „Business Development“ an der Partnerhochschule. Beim Firmenbesuch bei RIMAC Automobili in Zagreb durften die berufsbegleitend Studierenden das neue Fahrzeug „Concept 2 Hypercar“ betrachten, das bis vor kurzem noch auf der Genfer Autoshow war.
Thumb harro heilmann 1
Renommierte Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft lehren an der Graduate School Ostwürttemberg. Ein hoher Grad an Fachwissen, Praxiserfahrung und Kundenorientierung zeichnen die Dozenten aus. Harro Heilmann ist hauptberuflich Professor für Unternehmensführung an der Hochschule Aalen und doziert seit fünf Jahren zum Thema Finanzierung & Investition auch für die Graduate School Ostwürttemberg. Fachlich kompetent, jahrelang erfahren in der Praxis und orientiert an den Interessen der Studierenden lehren unsere knapp 50 Dozenten mit Herzblut ihre Themen an der Graduate School Ostwürttemberg. Experten aus der Wissenschaft oder der Wirtschaft geben neben ihrem Wissen auch ihre persönlichen Erfahrungen an die Studierenden weiter. So auch Harro Heilmann, Professor für Unternehmensführung an der Hochschule Aalen und Dozent an der Graduate School. Im Interview erzählt er, wie er zum Lehren gekommen ist und warum er jedem rät, seine Träume zu verwirklichen.

Kenntnisse für die moderne ArbeitsweltZwei neue berufsbegleitende Masterstudiengänge im Programm

Thumb image 678 dsc 1356 prev
Die Graduate School Ostwürttemberg erweitert ihr Angebot um die zwei berufsbegleitenden Masterstudiengänge „Technikmanagement“ und „Digital Business Management“. „Die beiden neuen Master-Studiengänge Technikmanagement und Digital Business Management greifen aktuelle Entwicklungen auf und befähigen Studierende mit vertieften Kenntnissen für die moderne Arbeitswelt“, unterstreicht Dr. Alexandra Jürgens, Geschäftsführerin der Graduate School Ostwürttemberg, die aktuelle Ausrichtung der Weiterbildungsangebote.